Gründerin von JILLA 1 Gründerin von JILLA 1

Ich glaube daran, dass:

 

…  jeder Mensch ein Unikat ist.

…  jeder Mensch ein Unikat verdient hat!

…  wir durch Kreativität unser Leben enorm bereichern können.

…  Änderungen im Kleinen bereits viel bewirken!

…  wir auf unsere Erde achten sollten.

…  ein individuelles Lieblingsstück Glück bedeutet.

…  Glück übertragbar ist! 

 

Motivation

Ich habe den unbändigen Drang, etwas Kreatives zu erschaffen und das Leben anderer zu verschönern. Meine größte Passion ist das Zeichnen. Ich liebe es, Dinge mit persönlichen Illustrationen zu verzieren und so etwas ganz Neues zu erschaffen. JILLA stellt demnach eine besondere Verbindung zwischen meinen liebsten Leidenschaften dar: Illustration, Schmuck und Modedesign.

JILLA Atelier ist ein kleines und sehr feines Label, das sich über hochwertige Handarbeit mit viel Sorgfalt und Liebe zum Detail auszeichnet. Ich entwerfe saisonunabhängige Kollektionen und begrenze mein Angebot auf eine ausgewählte Produktreihe. Jedes Produkt wird von meiner Schneiderin und mir per Hand in Hamburg angefertigt. Nach dem Schneidern der Kleidungsstücke zeichne ich höchstpersönlich auf jedes einzelne Stück und verziere es mit den JILLA-typischen Illustrationen. Ebenso wird jedes Schmuckstück per Hand gecuttert und angefertigt. Diese pure und individuelle Handarbeit macht jedes Produkt von JILLA zu einem unverwechselbaren Unikat.

 

Anspruch

Bei der Produktion ist es mir ausgesprochen wichtig, auf das Wohl von Mensch und Tier zu achten. Ich versuche, nur biologische, tierfreundliche und nachhaltig produzierte Stoffe und Materialien zu verarbeiten. So verwende ich beispielsweise Bio-Baumwolle oder Peace Silk (Bio-Qualität, Ahimsa), welche die Raupen vor der Verarbeitung schlüpfen lässt. Ebenso verzichte ich auf Leder und Pelz und nutze innovative Materialien wie veganes Leder oder Kork. Ich versuche, die Materialien so gewissenhaft wie möglich zu wählen, um unsere Erde zu schützen und Tierleid zu verhindern.

 

Werdegang

Als Diplom-Kommunikationsdesignerin und Illustratorin studierte und arbeitete ich bereits in New York und Australien. Neben meinen Berufserfahrungen in der Designwelt, war das Zeichnen mein ständiger Begleiter – beruflich und privat. Mit JILLA konnte ich ein eigenes Label kreieren, das mir neue und wunderbar-abenteuerliche Herausforderung stellt. Mit großer Freude widme ich mich allen Kreativarbeiten und sehe dem Label beim Wachsen und Gedeihen zu.